Evandu.de

Today is Friday May 24, 2019
  • Frau-vor-gelber-Wand

    Die Frau aus verschiedenen Perspektiven

    Die Frau – ein Rätsel für die Männer, ein Gewinn für die Familie, ein Ausgleich in der Chefetage. Zum Internationalen Frauentag wird es Zeit, die Frau einmal aus ganz unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. Wie war das mit dem Paradies und den Frauenrechten, den genetischen Vor- und Nachteilen, den berühmten Wissenschaftlerinnen und Politikerinnen? Ein kleiner Exkurs in die Welt der Frau.

  • Liebespaare überall: Der Valentinstag

    Be my Valentin oder lass es eben bleiben- Gedanken zum Valentinstag

    14. Februar -Tag der Liebenden – Valentinstag … und die Singles unter uns verkriechen sich im Bett. Oder sind vielleicht die Pärchen vom Valentinstag, dem umsatzstärksten Tag der Blumenindustrie, genervter als Alleinlebende?

  • Kampagne zum Weltkrebstag

    „Wir können. Ich kann.“ – Gemeinsam gegen den Krebs

    Jährlich erkranken 12 Millionen Menschen an Krebs und die Zahl steigt rasant an. Zeit, etwas zu tun – sich zu informieren, aktiv zu werden und sich sowie andere zu schützen. Am Weltkrebstag steht einmal mehr die Gesundheit im Fokus. Was dieser Tag bewirken soll und wie Sport vorbeugend wirkt, erläutern wir in unserem heutigen Blogartikel.

  • Willkommen beim Gesundheitstag

    Gesundheitstag findet ein sportliches Ende

    Geschafft! Unser Gesundheitstag mit Schnupperkursen in Leipzig hat viele Interessierte in die Leipziger Innenstadt gelockt. Bei Schnupperkursen, Obst und heißem Tee haben die Teilnehmer die Möglichkeit bekommen, „reinzuschnuppern“ und sich direkt auf MeineGesundheitskurse.de anzumelden. Die Veranstaltung bildete den Abschluss einer Aktionsreihe.

  • Pilates fördert Körperbewusstsein

    Mit Pilates Haltung bewahren

    Mit Pilates stellen wir diesmal eine etwas neumodische Variante vor, wie man fit bleiben kann. Neumodisch deshalb, weil diese Methode keine tausend Jahre alt ist (wie Yoga oder Tai Chi), sondern „erst“ Anfang des 20.Jahrhunderts entwickelt wurde. Es handelt sich dabei um ein ganzheitliches Körpertraining, dass besonders die schwachen, tieferliegenden Muskeln anspricht und dadurch zu einer besseren Haltung, Kondition, Koordination und somit zu einem höheren Körperbewusstsein beiträgt.

  • Die schnelle Entspannung bei Stress

    Progressive Muskelrelaxation gegen Stress

    Wir alle leben in einer Zeit, in der sich das Rad immer schneller dreht. Wir hasten von einem Termin zum nächsten, unser Chef erwartet die Präsentation am besten gestern und das Auto muss auch schon wieder in die Werkstatt. Hält dieser Stress an, verspannen sich unsere Muskeln. Rücken und/oder Kopf schmerzen. Was wäre, wenn wir den Schmerz mit einem einfachen Trick ausschalten könnten? Progressive Muskelrelaxation, kurz PMR, kann hier helfen.

  • Das neue Präventionsgesetz

    Ein Gesetz für mehr Gesundheit – für alle!

    Am 1. Januar 2016 tritt hierzulande das Präventionsgesetz (PrävG) in Kraft. Auf dessen Grundlage soll unsere Gesundheit stärker gefördert werden, und zwar in vielen Bereichen unseres Lebens.

    Warum bekommen wir dieses Präventionsgesetz?

    Krankheiten sollen zukünftig nicht nur schneller erkannt, sondern von vornherein vermieden werden. Hierfür wollen die Kranken- und Pflegeversicherungen in neue Präventions- und Beratungsangebote sowie in verbesserte Früherkennungs- und Vorsorgeuntersuchungen investieren.

  • Tai Chi

    Tai Chi – Chinas Entdeckung der Bewegungskunst

    Beobachtet man im Park einmal Menschen, die Tai Chi machen, fragt man sich zunächst „Was machen die da?“. Es schließt sich schon sehr schnell das Stauen an – Staunen über die Konzentrationsfähigkeit und Balance. Woher stammt dieser Sport und wie kann man ihn am besten erlernen? 

  • Welt-Diabetes-Tag

    Einsichten zum Welttag des Diabetes

    Am 14.11. begehen Menschen weltweit den Welttag des Diabetes. Diabetes gilt längst als Volkskrankheit und betrifft bei weitem nicht nur die ältere Generation, wie landläufig behauptet wird. Was zu Diabetes führt, welche Auswirkungen die Krankheut auf die Lebensgestaltung hat und welcher Sport für Diabetiker eher ungeeignet ist, werden wir heute, am Welttag der Diabetiker , näher beleuchten.

  • Früh übt sich, wer eine Wasserratte wird. Immer mehr Eltern nutzen das Angebot des Babyschwimmens.

    Babyschwimmen- Mehr als nur Plantschen

    Jede schwangere Frau kennt es; jeder werdende Vater hat es zumindest von seiner Frau erfahren: Babyschwimmen ist im Trend! Nicht nur der Frühförderung wegen, sondern vor allem als Puzzleteil des wichtigen Eltern-Kind-Kontaktes.

Menu Title