Wenn man den Begriff Qi Gong das erste Mal irgendwo liest, ist man geneigt, es Ki Gong auszusprechen. Taucht man jedoch tiefer in das Thema ein, erfährt man, dass es Chi Gong gesprochen wird. Und dann haben die meisten von uns auch schon eher eine Idee, worum es geht, da man von der vielfach angestrebten Lebensenergie Chi schon öfters in den Medien gehört hat.

Mit Qi Gong zur Entspannung

Mit Qi Gong zur Entspannung

Was ist Qi/Chi Gong?

Qi Gong ist eine jahrtausendealte Lehre aus China, die einem durch körperliche Bewegungen zusammen mit der richtigen Atemtechnik und mentaler Konzentration Entspannung und Vitalität beschert und unser Immunsystem stärkt. Der Name setzt sich zusammen aus Qi (Chi), welches für die Lebensenergie steht, die durch alle Dinge fließt, und Gong, welches für die Fertigkeit steht, die man durch regelmäßiges Üben erlangt. Wer Qi Gong beherrscht, ist also je nach Art der Übung in der Lage die eigene Energie zu steigern, zu verteilen, zu speichern, den Körper zu reinigen und sogar Energie an andere abzugeben.

Qi Gong wird von vielen Gesundheitsexperten als alternativ-unterstützende Medizin empfohlen, da  sie nachweislich viele Körperfunktionen verbessert, den Bluthochdruck senkt und den Regenerationsprozess nach einer Krankheit vorantreibt.

qi-gong-uebung

Wie finde ich den richtigen Qi Gong-Kurs für mich?

Die verschiedenen Arten von Qi Gong reichen von sanften Bewegungstechniken beim Tai Chi bis hin zu energischen Bewegungsabläufen im Kung Fu. Die Übung des fliegenden Kranichs hilft zum Beispiel die Energie in seinem Körper aufzubauen und aktiviert die körpereigenen Selbstheilungskräfte. Die Übungen der 18-fachen Harmonie haben das Ziel der inneren und äußeren Ausgeglichenheit und beugen Erkrankungen vor bzw. unterstützen deren Heilung. Welche Qi Gong-Übung man erlernen möchte, hängt also ganz von den eigenen Bedürfnissen ab.

Um Qi Gong zu erlernen, empfehlen wir einen Kurs bei einem dafür ausgebildeten Experten, da dieser dir bei den Übungen helfen und deine Haltung gegebenfalls korrigieren kann. Interessiert? Dann such doch gleich auf unserer Website nach einem für dich passenden Qi Gong-Kurs.

Comments

comments